Repräsentantinnen des Weines im südlichen Rheinhessen und Zellertal

Zellertaler Weinprinzessin

Zellertaler Weinprinzessin

Das Amt der Zellertaler Weinprinzessin gibt es schon ca.

seit 1975. Zu der Hauptaufgabe gehört es das Zellertal und

somit die Heimat der  Weinprinzessin zu repräsentieren.

Sei es der Wein, die Kultur oder der Tourismus im Zellertal,

den sie den Menschen näher bringt. Das Amt ist vielseitig,

spannend aber auch Anspruchsvoll für die jungen Damen.

 

Eine Wahl zur Weinprinzessin gibt es hier nicht. Die neue

Weinprinzessin wird von ihrer Vorgängerin und den

Weinrittern der Einselthumer Tafelrunde ausgewählt.

Anfangs begleitet sie ihre Vorgängerin als Zellertaler

Hofdame, bevor sie in die Fußstapfen ihrer Vorgängerin

tritt.

 

An der Einselthumer Weinkerwe (zweites Wochenende im

Juli) ist es dann soweit und die Neue Zellertaler

Weinprinzessin wird gekrönt. Sie bekommt ihre Scherpe

und die Traditionskrone, diese wird schon seit Jahren

weitergegeben. Der Einladung zur Krönung der

Weinprinzessin folgen über 50 andere Produkthoheiten

die zur Krönung gratulieren.

 

Cinderella Britzius ist im Moment die amtierende

Zellertaler Weinprinzessin für die Jahre 2015-2017.

Davor begleitete sie bereits ihre Vorgängerin als Hofdame.

 

Cinderella Britzius ist 20 Jahre alt, lebt in dem Weindorf

Einselthum und studiert die Fächer Marketing und

Kommunikation. Sie nimmt im Jahr bis zu 255 Termine

wahr. Diese sind Deutschlandweit und über die

Landesgrenzen hinaus bis nach Südtirol. Über ihre

Amtszeit begleitet sie ihre Hofdame Kathrin Bayer.

 

Die Amtszeit beschreibt sie mit diesem Weinspruch:

 

,,Wer genießen kann, trinkt keinen Wein mehr sondern

kostet Geheimnisse.‘‘

 

Kontakt:

Cinderella Britzius                                                                                                                                          

Hauptstraße.35 

67380 Einselthum   

Facebook: Zellertaler Weinprinzessin                                                                                                                                                      zellertaler-weinprinzessin@gmx.de

Fräulein von Flörsheim

Eine Gestalt aus der Geschichte wird seit 2010 verkörpert von "eschte Flerschem-Dalsemer Medscher". Das Fräulein von Flersheim verbindet nicht nur Historie und Gegenwart sondern repräsentiert auch die hervorragenden Weine aus Flörsheim-Dalsheim.  Seit 2016 ist die Repräsentantin Lisa I. im richtigen Leben Lisa Weber mit Ihrem Patenweingut Wein & Secco Köth aus Flörsheim-Dalsheim.

 

Ihr Wahlspruch  lautet "Wasser mach weise, lustig der Wein, drum trinken wir beides um beides zu sein!"

 

Fotos  mit freundlicher Genehmigung  Copyright DK Photographie Daniel Korst

 


Touristinformation und Tourismusförderung der Verbandsgemeinde Monsheim

in der Anhäuser Mühle

Alzeyer Straße 15

D-67590 Monsheim

Tel: +49 6243/1809-16 Fax: -716

Email

 

Unsere Öffnungszeiten

Mo-Fr: 08 -12 Uhr und

Mo-Do: 14 - 17 Uhr

Barrierefreie geprüft

Infomaterial erhalten Sie auch außerhalb unserer Öffnungszeiten in der JET-Tankstelle im Gewerbegebiet Monsheim

Imagebroschüre VG Monsheimi
Übernachtungsverzeichnis VG Monsheim