Vun hiwwe no driwwe - heißt so viel wie von dieser Seite auf die andere

Als Rheinhessen noch jung war bezeichnete "hiwwe" oder auch "driwwe" die Grenze zwischen dem Königreich Bayern und dem Großherzogtum Hessen. Heute ist hier das Zusammentreffen der beiden größten deutschen Weinanbaugebiete gemeint - Rheinhessen und der Pfalz. Springen Sie mit "vun hiwwe no driwwe" am 09. Juli 2017. und genießen Sie das Beste aus beiden Anbaugebieten. Mehr Infos bei Klick auf die Bilder

Touristinformation und Tourismusförderung der Verbandsgemeinde Monsheim

in der Anhäuser Mühle

Alzeyer Straße 15

D-67590 Monsheim

Tel: +49 6243/1809-16 Fax: -716

Email

 

Unsere Öffnungszeiten

Mo-Fr: 08 -12 Uhr und

Mo-Do: 14 - 17 Uhr

Barrierefreie geprüft

Infomaterial erhalten Sie auch außerhalb unserer Öffnungszeiten in der JET-Tankstelle im Gewerbegebiet Monsheim

Imagebroschüre VG Monsheimi
Übernachtungsverzeichnis VG Monsheim