Barrierefreies Reisen für Alle – Touristinfo der VG Monsheim erhält Urkunde für „Geprüfte Barriere-freiheit“

Im Rahmen einer bundesweit ersten Zertifizierungsfeier wurden am 12.03.2014 rund 240 rheinland-pfälzische Betriebe in verschiedenen Kategorien mit dem neuen, deutschlandweit gültigen Zertifikat „Reisen für Alle – Barrierefreiheit geprüft“ ausgezeichnet. Die Urkunden wurden im feierlichen Rahmen von Wirtschaftsministerin Eveline Lemke überreicht.

Urkunde Barrierefreiheit
Da bei den Umbaumaßnahmen darauf geachtet wurde, dass sämtliche Normen bezüglich Barrierefreiheit eingehalten werden, konnte die Touristinfo der VG Monsheim nun problemlos mit der Urkunde „Barrierefreier Betrieb Stufe1“ ausgezeichnet werden

„Da wir bereits bei der Herrichtung unserer Touristinfo-Räumlichkeiten im Jahr 2010 Augenmerk darauf gelegt haben, dass sämtliche Normen für barrierefreies Bauen eingehalten werden, stellen die nun geforderten Kriterien keine Hürde für uns dar, um erfolgreich die Barrierefreiheits-Aspekte zu erfüllen“ freut sich Bürgermeister Ralph Bothe. Noch wichtiger als das Einhalten gültiger DIN-Normen „auf dem Papier“ ist ihm jedoch die Tatsache, „dass sich barrierefreies Bauen und Renovieren tatsächlich in der täglichen Praxis bewährt hat.“ So kann Matthias Kunkel, Leiter der Monsheimer Touristinfo, regelmäßig berichten, dass „die Art und Weise, in der unsere Touristinfo baulich ausgestattet ist, tatsächlich von Gästen mit Mobilitätseinschränkung als ‚sehr gut und absolut praktikabel‘ bezeichnet wird“. Positiv hervorzuheben sind laut Kunkel vor allem die automatisch öffnende Eingangstür, der abgeflachte Beratungsbereich sowie die komplette Zugänglichkeit aller Informations-Vitrinen. Auch das direkt angrenzende, komplett rollstuhlgerecht ausgestattete WC wird von mobilitätseingeschränkten Gästen immer wieder als besonders nützliche Einrichtung herausgestellt.

„Mit den jetzt schon insgesamt 240 für Barrierefreiheit ausgezeichneten Partnern nimmt Rheinland-Pfalz eine Vorreiterrolle für den barrierefreien Tourismus in Deutschland ein“, betont Wirtschaftsministerin Eveline Lemke bei der Überreichung in der Mainzer Rheingoldhalle. Dies sei nur dadurch möglich gewesen, weil Rheinland-Pfalz in den vergangenen Jahren konsequent und intensiv am Thema Barrierefreiheit gearbeitet habe.

„Wir setzen auf den ‚Tourismus für Alle‘ auch als Qualitätsmerkmal in unserer Tourismusstrategie 2015 des Landes.“ Vielfältige Maßnahmen wie Seminare für Betriebe und die landesweiten Erhebungen sowie der Leitfaden für Betriebe sind Teil des erfolgreichen Konzeptes für Barrierefreies Reisen in Rheinland-Pfalz. „Die hohe Zahl an ausgezeichneten Betrieben zeigt auch, dass die Bedeutung des Themas mittlerweile in den Köpfen vieler angekommen ist“, freute sich die Ministerin.

„Rheinland-Pfalz hat viel zu bieten für einen barrierefreien und attraktiven Tourismus“, ergänzt der Landesbeauftragte für die Belange behinderter Menschen Matthias Rösch. „Mit den neuen Auszeichnungen können wir das noch deutlicher zeigen. Menschen mit Einschränkungen brauchen verlässliche Informationen für eine gelungene Reise und einen angenehmen Aufenthalt. Deshalb freue ich mich über das Engagement der ausgezeichneten Betriebe und Einrichtungen, die ihre barrierefreien Angebote erfolgreich haben prüfen lassen“, betonte der selbst auf den Rollstuhl angewiesene Landesbeauftragte.

„Mit unserer Online Datenbank sind wir in Rheinland-Pfalz auf einem guten Weg“, so Karina Krauß, Projektleiterin Barrierefreies Rheinland-Pfalz. „Die Angebote, über die sich Gäste informieren können, sind vielfältig und reichen von der Jugendherberge übers Museum bis hin zum Gourmetrestaurant. Alle wichtigen Informationen für die Reisenden sind auf unserer Homepage www.barrierefrei.gastlandschaften.de  zusammengefasst.“

Touristinformation und Tourismusförderung der Verbandsgemeinde Monsheim

in der Anhäuser Mühle

Alzeyer Straße 15

D-67590 Monsheim

Tel: +49 6243/1809-16 Fax: -716

Email

 

Unsere Öffnungszeiten

Mo-Fr: 08 -12 Uhr und

Mo-Do: 14 - 17 Uhr

Barrierefreie geprüft

Infomaterial erhalten Sie auch außerhalb unserer Öffnungszeiten in der JET-Tankstelle im Gewerbegebiet Monsheim

Imagebroschüre VG Monsheimi
Übernachtungsverzeichnis VG Monsheim