Offstein-Kalender 2014 ab sofort in der Touristinfo Monsheimerhältlich

 

Zum mittlerweile vierten Mal erlebt der Offstein-Kalender seine Neuauflage. Fotograf Bernhard Zinke war das Jahr über wieder auf der Pirsch nach Motiven in der südlichsten Wonnegau-Gemeinde unterwegs und fand neue Motive.

 

 

Die Palette der Bilder reicht diesmal vom verschneiten Rathaus-Turm über die Kirschblüte, den Glockenstuhl der evangelischen Kirche, den Brunnen in der Wormser Straße und sprießenden Spargel  bis hin zum Glas-Mosaik des Heiligen Martin, des Namenspatrons der katholischen Kirche. Die beiden Kerwemädels Laura I. und Dorothea I. finden sich genauso wieder wie die närrischen Schnattergänse beim Rathaus-Sturm und der Nikolaus. Erstmals verkauft wird der Offstein-Kalender, der wieder im Hochformat erscheint,  beim Nikolausmarkt am 1. Dezember rund ums evangelische Gemeindehaus. Anschließend gibt es ihn in der Offsteiner Bäckerei Schollenberger sowie bei der Tourist-Info der Verbandsgemeinde Monsheim in der Anhäuser Mühle. Der Offstein-Kalender kostet wie in den Vorjahren 12 Euro.

 

Touristinformation und Tourismusförderung der Verbandsgemeinde Monsheim

in der Anhäuser Mühle

Alzeyer Straße 15

D-67590 Monsheim

Tel: +49 6243/1809-16 Fax: -716

Email

 

Unsere Öffnungszeiten

Mo-Fr: 08 -12 Uhr und

Mo-Do: 14 - 17 Uhr

Barrierefreie geprüft

Infomaterial erhalten Sie auch außerhalb unserer Öffnungszeiten in der JET-Tankstelle im Gewerbegebiet Monsheim

Imagebroschüre VG Monsheimi
Übernachtungsverzeichnis VG Monsheim