11. Zellertaler Hofladentag am 6. Oktober

 

„Die Früchte des Herbstes genießen“- unter diesem Motto öffnen am Sonntag, 6. Oktober ab 11 Uhr heimische Erzeuger in Wachenheim und Albisheim ihre Pforten zum „11. Zellertaler Hofladentag“.

 

 

Wachenheims Hofläden formieren sich zu einer Einkaufsmeile auf einem Rundweg durchs Dorf. „Hoffmanns Weinideen“ hat sich auf heimische Tafeltrauben spezialisiert. Außerdem gibt es Säfte, Gelees, Brände, Obst und Latwerch. In „Schüttlers Kreativem Hofladen“ stehen Kartoffeln, Tomaten, Kürbisse, Weine und Co aus eigenem Anbau im Mittelpunkt.  Die Küche bietet die Produkte als Leckereien unterschiedlichster Geschmacksrichtung an. Die „Landbrennerei Bühler“ aus Einselthum ist zu Gast und präsentiert Brände und Liköre. Das „Weingut Hein“ bietet neben handgefertigten Geschenkideen neuen Wein und Zwiebelkuchen und hausgemachte Kuchen. Die „Wachenheimer Winzerstube“ hat geöffnet. Zu Gast ist hier „Sepp“ aus dem Zellertal im Bayerischen Wald mit Spezialitäten seiner Heimat.

In Albisheim erwartet der Obsthof Enders seine Gäste mit Allem rund um den Apfel, Ideen der „Floristikbiene“ Denise Hauck. Die Küche bietet Weck, Worscht und Woi sowie Kaffee und Kuchen.

Weitere Infos unter www.zellertal-aktiv.de

 

Touristinformation und Tourismusförderung der Verbandsgemeinde Monsheim

in der Anhäuser Mühle

Alzeyer Straße 15

D-67590 Monsheim

Tel: +49 6243/1809-16 Fax: -716

Email

 

Unsere Öffnungszeiten

Mo-Fr: 08 -12 Uhr und

Mo-Do: 14 - 17 Uhr

Barrierefreies RLP Stufe 1
Barrierefreie geprüft

Infomaterial erhalten Sie auch außerhalb unserer Öffnungszeiten in der JET-Tankstelle im Gewerbegebiet Monsheim

Imagebroschüre VG Monsheimi
Übernachtungsverzeichnis VG Monsheim