Kontinuierliche Steigerung der Service-Qualität nach einem Jahr SQ-RLP bestätigt

Ziel des Maßnahmenplanes 2011 - Erfüllt!

So lautet die kürzlich eingetroffene Antwort der ServiceQualität-Prüfstelle in Bad Kreuznach auf die Vorlage der durchgeführten Serviceverbesserungen, welche die Touristinfo der VG Monsheim im Juni 2011 eingereicht und bis Mai 2012 umzusetzen hatte.

Denn, um das Qualitätssiegel ServiceQualität Deutschland tragen zu dürfen, reicht es nicht aus, lediglich an der zweitägigen Schulung teilzunehmen. Vielmehr müssen Jahr für Jahr mindestens 8 Maßnahmen in Form von Serviceverbesserungen vorgestellt und binnen des Folgejahres erfolgreich umgesetzt werden, um das Qualitätssiegel immer wieder neu bestätigt zu bekommen.

Dies war nun für die ersten 8 Maßnahmen der Touristinfo Monsheim aus dem Jahr 2011 der Fall. Kurz und knapp wurde die schriftlich einzureichende Ergebniskontrolle durch die Prüfstelle mit der Bestätigung: Erfüllt! eingestuft.

Gleichzeitig galt es jedoch 8 neue Maßnahmen zur Serviceverbesserung einzureichen, die es nun bis Mai 2013 umzusetzen gilt. Auch dieser vorzeitige Maßnahmenplan wurde durch die Prüfstelle als plausibel und serviceorientiert eingestuft. Wie erfolgreich er umgesetzt werden kann, entscheidet sich dann in einem Jahr, wenn "der Strich unter der Rechnung" gezogen wird.

"Natürlich sind wir sicher alle Serviceverbesserungen bis 2013 genauso fristgerecht wie diejenigen des Vorjahres umsetzen zu können," lautet die Einschätzung von TI-Leiter Matthias Kunkel "schließlich arbeiten wir nicht auf Zwang hin, sondern jeden Tag freiwillig und aufs Neue an der kontinuierlichen Verbesserung unserer Serviceleistungen für Gäste aus nah und fern". Auch Ralph Bothe teilt diese Meinung: "Wir haben uns direkt mit der Gründung der Touristinfo und Tourismusförderung der VG Monsheim dazu entschieden uns an den strengen Qualitäts-Kriterien des DTV (Deutscher Tourismus Verband) und SQ-Deutschland  zu messen, um jederzeit einen vorblildlichen Gästeservice garantieren zu können", zeigt sich der Bürgermeister durchweg zufrieden mit den Rückmeldungen des ersten Jahres ServiceQualität Deutschland.

 

Qualitätssiegel Service-Qualität Deutschland
Qualitätssiegel Service-Qualität Deutschland

Touristinformation und Tourismusförderung der Verbandsgemeinde Monsheim

in der Anhäuser Mühle

Alzeyer Straße 15

D-67590 Monsheim

Tel: +49 6243/1809-16 Fax: -716

Email

 

Unsere Öffnungszeiten

Mo-Fr: 08 -12 Uhr und

Mo-Do: 14 - 17 Uhr

Barrierefreies RLP Stufe 1
Barrierefreie geprüft

Infomaterial erhalten Sie auch außerhalb unserer Öffnungszeiten in der JET-Tankstelle im Gewerbegebiet Monsheim

Imagebroschüre VG Monsheimi
Übernachtungsverzeichnis VG Monsheim