Beeindruckt von Tradition und Innovation.

Landtagsabgeordnete Pia Schellhammer besucht VG Monsheim

Die im vergangenen Jahr erstmals in den rheinland-pfälzischen Landtag gewählte Abgeordnete Pia Schellhammer aus Oppenheim hat sich bei einem Besuch in der Verbandsgemeinde Monsheim über die Struktur der Gebietskörperschaft, aktuelle Projekte und zukünftig anstehende Vorhaben informiert.

Im Innenhof der Anhäuser Mühle wurde die Besucherin durch Bürgermeister Ralph Bothe, den 1. Beigeordneten Walter Hahn sowie die Kommunalpolitiker Bernd Walther und Martin Helmling begrüßt. Bei einem Rundgang durch das historische Gebäude vermittelte Bothe Details aus der Geschichte des Anwesens bis hin zur heutigen Nutzung als Verwaltungsgebäude und Kulturzentrum der Verbandsgemeinde.

Beim anschließenden Gedankenaustausch im Dienstzimmer des Bürgermeisters wurden zahlreiche aktuelle Themen erörtert, darunter die Positionierung der VG Monsheim im Rahmen der Kommunal- und Verwaltungsreform sowie die Gründung der Anstalt öffentlichen Rechts „Energieprojekte Monsheim“, die selbst als Investor und Betreiber von Windenergieanlagen tätig werden und damit die Erlöse für die kommunalen Haushalte generieren soll.

Als netzpolitische Sprecherin ihrer Fraktion ist Pia Schellhammer besonders am DSL-Ausbau in der Verbandsgemeinde interessiert. Der derzeitige Sachstand wurde durch VG-Projektleiter Lars Janson erläutert. Die Abgeordnete bezeichnete die ortsübergreifende Planung durch die Verbandsgemeinde als vorbildlichen Weg, um schnellstmöglich eine vollständige Erschließung zu erreichen.

Das weitere Programm begann mit einem Besuch des Weingutes und Gästehauses Peth in Flörsheim-Dalsheim, wo Jutta und Wolfgang Peth den Gästen in der neu gestalteten „Vino-Peth“ einen spritzigen Riesling aus dem Jahrgang 2011 kredenzten. Beim Rundgang durch die modernen Gästezimmer stand insbesondere das Thema „Barrierefreiheit & Tourismus“ im Mittelpunkt der Gespräche.

Nach einem Zwischenstopp am modernisierten Bahnhofsvorplatz empfing Gästeführerin Karin Henn die Abgeordnete und ihre Begleiter zu einer kurzen Führung über die historische Fleckenmauer mit exzellentem Ausblick über den alten Ortskern und die umgebenden Weinberge – bei herrlichem Frühlingswetter ein ganz besonderes Erlebnis.

Weiter ging es dann zum renaturierten Quellbach in Mölsheim, wo Bürgermeister Bothe der Abgeordneten eines von mehreren Naturschutzprojekten der Verbandsgemeinde vorstellen konnte. Im Mölsheimer Ägidiuspark konnte Pia Schellhammer die Aussicht über das Zellertal und die Rheinebene genießen. Ortsbürgermeister Helge Wilding informierte über die gastronomische und kulturelle Nutzung des Parks sowie die Vielzahl der in Eigenleistung verwirklichten kleineren und größeren Vorhaben in der Gemeinde Mölsheim.

Bei der abschließenden Besichtigung der stark sanierungsbedürftigen Friedhofsmauer bat Bürgermeister Bothe die Abgeordnete um Unterstützung für den Förderantrag der Gemeinde: „Nur mit höchstmöglicher Förderung aus dem Investitionsstock wird es möglich sein, dieses landschaftsbildprägende Bauwerk wieder herzurichten.“

Nach einem kleinen Imbiss im Restaurant „Rheinhessen-Stube“ der Familie Matthes in Monsheim bedankte sich die Abgeordnete für die Vorbereitung des informativen Besuchsprogramms und zeigte sich beeindruckt von der gelungenen Symbiose aus historischem Bewusstsein und innovativer Gestaltungskraft in der Verbandsgemeinde Monsheim.

Riesling-Probe in der neuen „Vino-Peth“in Flörsheim-Dalsheim: Wolfgang Peth, VG-Bürgermeister Ralph Bothe, Landtagsabgeordnete Pia Schellhammer, Jutta Peth, Martin Helmling, VG-Beigeordneter Walter Ha
Riesling-Probe in der neuen „Vino-Peth“in Flörsheim-Dalsheim: Wolfgang Peth, VG-Bürgermeister Ralph Bothe, Landtagsabgeordnete Pia Schellhammer, Jutta Peth, Martin Helmling, VG-Beigeordneter Walter Hahn und Ortsbeigeordneter Joachim Bähr (v.l.)

Touristinformation und Tourismusförderung der Verbandsgemeinde Monsheim

in der Anhäuser Mühle

Alzeyer Straße 15

D-67590 Monsheim

Tel: +49 6243/1809-16 Fax: -716

Email

 

Unsere Öffnungszeiten

Mo-Fr: 08 -12 Uhr und

Mo-Do: 14 - 17 Uhr

Barrierefreie geprüft

Infomaterial erhalten Sie auch außerhalb unserer Öffnungszeiten in der JET-Tankstelle im Gewerbegebiet Monsheim

Imagebroschüre VG Monsheimi
Übernachtungsverzeichnis VG Monsheim