Offstein-Kalender 2011 ab sofort in der Touristinfo erhältlich

Den Blick aufs Detail richtet ein neuer Kalender, der jetzt erstmals für Offstein erschienen ist. Der Offsteiner Bernhard Zinke hat mit seiner Kamera die Sehenswürdigkeiten seiner Gemeinde für den Jahreslauf 2011 festgehalten.

„Offstein hat viele schöne Seiten“, sagt der Autor des Kalenders, „man muss sich nur die Mühe machen, genau hinzuschauen“. Auf dem Deckblatt prangt der Trullo am nördlichen Ortsausgang vor rotem Klatschmohn in seiner ganzen Pracht. Das Wahrzeichen wurde bekanntlich von einem Rübentransporter zerstört und wird derzeit wieder aufgemauert.

Manche Details auf den Fotos erschließen sich erst beim genaueren Hinschauen wie beispielsweise die brütende Drossel, die sich zur Familiengründung prompt auf der Skulptur vor der Engelsberghalle niedergelassen hat. Das evangelische Gemeindehaus, der Flötenbrunnen, die Offsteiner Schnattergänse, der Blick durch die Weinberge aufs Dorf und auf die Zuckerfabrik sind weitere der insgesamt 13 schmucken Motive. Es darf auch gerne gerätselt werden, an welcher Stelle der Gemeinde der Brunnen mit dem Drachenkopf steht


Der Kalender ist ab sofort in den Offsteiner Geschäften sowie bei der Touristinfo der Verbandsgemeinde Monsheim in der Anhäuser Mühle für 12 Euro zu haben.

Trullo-Motiv auf dem Deckblatt
Trullo-Motiv auf dem Deckblatt

Banner VG

Touristinformation und Tourismusförderung der Verbandsgemeinde Monsheim

in der Anhäuser Mühle

Alzeyer Straße 15

D-67590 Monsheim

Tel: +49 6243/1809-16 Fax: -716

Email

 

Unsere Öffnungszeiten

Mo-Fr: 08 -12 Uhr und

Mo-Do: 14 - 17 Uhr

Barrierefreie geprüft

Infomaterial erhalten Sie auch außerhalb unserer Öffnungszeiten in der JET-Tankstelle im Gewerbegebiet Monsheim

Imagebroschüre VG Monsheimi
Übernachtungsverzeichnis VG Monsheim